Meine Arbeitsweise

Unsere heutige Zeit ist eine sehr schnelle und hektische, die uns stark unter Druck und somit unter Spannung setzt. Als Ausgleich dazu biete ich meinen KundInnen in meiner Praxis die Möglichkeit einer „Auszeit“, in der sie Zeit für sich haben, sich etwas Gutes tun und ausspannen können.

Ein respektvoller, achtsamer und einfühlsamer Umgang mit meinen KundInnen ist mir in meiner Arbeit sehr wichtig.

Ich verwende in meinen Behandlungen ausschließlich hochwertige pflanzliche Öle mit Inhaltstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau.

Massagetechniken

Meine Behandlungen sind individuell auf die Bedürfnisse und Anforderungen meiner KundInnen abgestimmt. Je nach Art und Dauer der Beschwerden kombiniere ich verschiedene Techniken, die sich gut ergänzen und schöpfe dabei aus meiner langjährigen Berufserfahrung.

Klassische Massage
Klassische Massage bei Maria Fichtinger in WienIn der klassischen Massage werden die Haut und das darunter liegende Gewebe (Muskeln, Sehnen, Bänder, Gelenkkapseln,..) mit verschiedenen Grifftechniken bearbeitet. Dies führt zu einer verstärkten Durchblutung des Gewebes, der Stoffwechsel in den Zellen wird aktiviert, Schlackenprodukte und Verklebungen werden gelöst. Die Spannung in der Muskulatur lässt nach und Bewegungseinschränkungen und Schmerzen im Bewegungsapparat werden gelindert.
Tiefenmassage
Tiefenmassage bei Maria FichtingerDie Tiefenmassage nach Dr. Marnitz ist eine Weiterführung der klassischen Massage. Mit gezielten kleinflächigen und punktförmigen Griffen werden tiefere Gewebsschichten behandelt, um Reize auf die dort festsitzenden Verspannungen zu setzen und diese zu lösen. Gleichzeitig bezieht diese Massagetechnik auch reflektorische Zonen mit ein. Diese Zonen, auch Schlüsselzonen genannt, sind schmerzfrei, weisen aber eine erhöhte Spannung auf. Werden auch diese in der Behandlung gelöst, wirkt sich das positiv und dauerhaft auf das ursächliche Schmerzge-biet aus.
Fußreflexzonenmassage
Fussreflexzonenmassage in 1140 Wien bei Maria FichtingerDie Fußreflexzonenmassage ist eine seit Generationen angewandte reflektorische Technik. Alle Zonen des Körpers – sowohl die Organe als auch der gesamte Bewegungsapparat – spiegeln sich im Fuß wider bzw. lassen sich dort wieder finden.
Durch die Massage der zugeordneten Reflexzonen am Fuß werden die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt und die entsprechenden Körperzonen positiv beeinflusst. Weiters hat sie eine sehr beruhigende und entspannende Wirkung auf Körper und Geist.
Manuelle Lymphdrainage
Manuelle Lymphdrainage bei Maria Fichtinger in WienDie manuelle Lymphdrainage ist eine sehr sanfte Technik. Mit streichenden, kreis- und spiralförmigen Griffen wird die Haut bewegt und dadurch werden die darunter liegenden Lymphgefäße stimuliert. Die Aktivität des Lymphsystems wird erhöht und dadurch können Schwellungen vermindert werden. Gleichzeitig wird durch die langsamen, gleichförmigen Massagereize das vegetative Nervensystem angesprochen und es kommt zu einer tiefen, anhaltenden Entspannung.
Triggerpunkt-Therapie
Triggerpunkt Massage Wien bei Maria FichtingerIn der Triggerpunkt-Therapie werden hartnäckige und tief liegende Verspannungspunkte in der Muskulatur behandelt und durch gezielte Griffe gelöst.
Akupunktmassage (APM)
Akupunkturmassage Wien bei Maria FichtingerIn der Akupunktmassage (APM) wird mithilfe eines Massagestäbchens der Energiefluss in den einzelnen Meridianen aktiviert. Fließt die Energie gleichmäßig durch den Körper, werden alle Zellen gut versorgt und können optimal arbeiten. Bei Stauungen oder Blockaden der Energie kommt es zu einem Ungleichgewicht, das zu Schmerzen oder Einschränkungen führen kann.
Ohrreflexzonenmassage
Ohrreflexzonenmassage in Wien bei Maria FichtingerBei der Ohrreflexzonenmassage werden – ähnlich wie bei der Fußreflexzonenmassage – die reflektorischen Zonen des Körpers am und um das Ohr massiert und dadurch die Selbstheilungskräfte aktiviert.